rodenbacher.info

LUFT UND KLIMA



Es wird davon ausgegangen, dass sich Auswirkungen auf das Lokalklima ergeben werden. Die derzeitigen landwirtschafltichen und Gartenflächen kühlen nachts stark ab (wer nach einem heißem Tag den Weg in Richtung Bulauhalle geht, kann die Abkühlung mit zunehmender Entfernung von der Adolf-Reichwein-Straße spüren - einfach mal ausprobieren!) und tragen zur Entstehung lokaler Windsysteme bei. Die Fläche fungiert somit als Kaltluftentstehungsgebiet. Eine Bebauung würde diese "Klimanlage" für unser Dorf für immer zerstören.


(placeholder)
(placeholder)

LUFTBELASTUNG



Es wird weiterhin zu einer Zunahme des Verkehrs kommen und somit werden Lärm und Luftbelastung zunehmen – insbesondere für Anwohner der Adolf-Reichwein-Straße.


Die ungewisse Entwicklung des Fluglärms und der Lärm durch die Sportstätten bergen weiteres Konfliktpotenzial.


Siehe hierzu die spannenden Seiten des Fluglärm-Portals rechts


(placeholder)
(placeholder)

Hier entlang zum Fluglärm-Portal